E³-Konkret

Projektbeispiel: Automatische Justage von Vorrichtungen

mehr Info

Karosseriebau

Vision

Realisierung eines vollflexiblen Karosseriebaus: Auf einer Fertigungsstrecke ohne Umrüstung verschiedene Fahrzeugmodelle produzieren

Umsetzung

Erarbeitung von IT-gestützten, planerischen und technischen Lösungen für einen flexiblen und intelligenten Karosseriebau

Demonstratoren

  • industrielle Serienkarosseriebaulinie zum Zusammenbau einer PKW-Tür
  • Tryout-Vorrichtung zur Verkürzung des Anlagenanlaufs 
  • Prüfvorrichtung zur Bewertung von Leichtbaupotentialen bei Betriebsmitteln
  • Versuchsstände zur Aus- und Weiterbildung unter realistischen Produktionsbedingungen
  • neuartiges Innenraumroboter-System für die Flugzeugmontage

2013-04-25T00:00:00.000+02:00

Tryout-Bereich

Mehr Intelligenz und Flexibilität im Karosseriebau

Die zunehmende Modellvielfalt bei verkürzten Produktlebenszyklen macht die Entwicklung von Strategien für eine schnelle und ressourceneffiziente Umstellung der Fertigung notwendig: Hier sind flexible Produktionsanlagen und intelligente Softwaretools gefragt. 

mehr Info

Mensch-Maschine-Kooperation

Roboter im Arbeitsbereich des Menschen

Wie sieht die Rolle des Menschen in der industriellen Produktion der Zukunft aus? Herausforderungen ergeben sich u. a. aus der demographischen Entwicklung (Arbeitsergonomie), der zunehmenden Automatisierung sowie den neuen Möglichkeiten in der Informations- und Kommunikationstechnik. Altersgerechte Produktionsumgebungen und neue Konzepte für die Mensch-Maschine-Kooperation sind zentrale Leitfragen.

mehr Info

Modularer Komponenten-Prüfstand

Leichtbaupotentiale mit Hilfe moderner Prüftechnik erschließen und validieren

Modernste Mess- und Prüftechnik ermöglicht die Analyse und Erprobung von neu entwickelten Betriebsmitteln bzw. Bauteilen, die im Karosseriebau und der Endmontage zum Einsatz kommen. Dazu gehören u.a. Spannvorrichtungen, Greifer, Werkzeuge und Baugruppen (z.B. Seitenteile und Unterbau).

mehr Info

Serienkarosseriebaulinie

Seriennahe Entwicklung ressourceneffizienter Technologien

Auf Basis einer kompletten industriellen Karosseriebauanlage zum Zusammenbau einer Serientür können Forschungsansätze bis hin zur Serienreife entwickelt, erprobt und qualifiziert werden.

mehr Info